GROSSES BLASORCHESTER

Das Große Blasorchester bildet derzeit mit 45 Musikerinnen und Musikern den Kern des Musikverein Grafenau. Das Repertoire reicht dabei von symphonischer Blasmusik, Unterhaltungsmusik bis hin zur Kirchenmusik.

Dirigent

Thorsten Ströher

Querflöte

Nathalie Alischer, Selina Kuom, Jutta Nüssle, Carolin Pleß, Kira Träger

Oboe

Christian Fickert, Stephanie Honorato–Rodrigues

Klarinette

Kathrin Alischer, Patricia Kienle, Lena Pokorsky, Sandra Raith, Yasmina Singer, Franziska Stahl, Lisa Winkelmann

Bassklarinette

Melanie Klein

Saxophon

Daniel Beran, Sebastian Biela, Lena Demel, Jana Frühwald, Pia Lindemann, Silvana Wörn

Trompete

Georg Beran, Felix Huber, Ralf Kienle, Nadine Krieg, Andreas Mundle, Lea Schneider

Flügelhorn

Gianluca Biela, Matthias König

Horn

Simon Hackl, René Winkelmann

Tenorhorn

Katrin Bohnet, Lennard Kienle, Annika Meder, Svenja Siebert, Dieter Storz, Patrick Strauß

Posaune

Volker Poensgen, Hannes Vietz

Bass

Ulli Brehm, Tilman Huber, Peter Thiele

Kontrabass

Ulli Brehm

Schlagzeug/Percussion

Michael Aberle, Andreas Pieger, Simon Pleß, Alexander Schuler

Fahnenträger

Tobias Stiel


Musikprobe:

Montags, 19.30–21.30 Uhr

In den Sommerferien macht das Große Blasorchester Pause. Vor dem Konzert finden Registerproben und ein Probenwochenende statt. Das Probelokal befindet sich in der Stegmühle zwischen den Ortsteilen Döffingen und Dätzingen. Besuchen Sie uns doch mal, oder nutzen Sie das Kontaktformular für weitere Informationen.